20er Forum

Aut 1    am 24. Jul. 2017 - 18:50
Aut 1 freut sich total drauf.......und nimmt teil.........
 
Reinhard    am 24. Jul. 2017 - 14:18
Hallo liebe 20R , als Fahrtenreferent nehme ich natürlich an der Sternfahrt teil und würde mich über zahlreiche Teilnahme sehr freuen
Bitte meldet euch via Eintrag im Forum an, geht ja ganz leicht ;-))
Euer Reinhard
 
Marlene + Reinhard    am 24. Jul. 2017 - 14:17
Hallo liebe 20R ! bitte Termin fixieren SA 12.8.2017 findet unsere 20R Sternfahrt statt , 12H Oggauer Schoppen und dann in den YCP - bitte jedoch im Forum melden wer daran teilnehmen will, auch Neuzugänge mit diesem schönen Boot sind herzlich eingeladen !!
Eure Marlene und Reinhard
 
Präsident    am 6. Jul. 2017 - 17:42
Lieber Anonym, die Kritik wird natürlich aufgenommen. Nur diskutiere ich nicht gerne mit einem Gegenüber, das sich in der Anonymität versteckt. Und von "selber machen" war nie die Rede. Es war eine Einladung sich aktiv an der Gestaltung der Klasse zu beteiligen. Offensichtlich bist du ja gut informiert, warum willst du dann kein aktives Mitglied sein? Und selbst wenn nicht, stehe ich jedem - auch Nicht-Mitgliedern - für eine sachliche Diskussion zur Verfügung. Aber eben nicht anonym.
 
Ano Nym    am 6. Jul. 2017 - 06:15
@Junker am flachen Teller respektive See liegen nun mal viele 20er, sicherlich weit über 50, die aus unterschiedlichen Gründen immer weniger regattieren die Frage ist nun, will ich diese Eigner motivieren zu segeln oder verfolge ich als Präsident eigene Interessen sprich Tiefwassersegeln mit großen Feldern. Der Klasse tut die jetzige Strategie offensichtlich nicht gut und könnte sogar im Verlust des Meistersschaftstatus enden. Dagegen sollte man handeln.
 
AnoNym    am 6. Jul. 2017 - 06:09
@Präsident Kritik bedeutet nicht "dann mach es selbst besser" als selbstbewusster Präsident würde man sie annehmen und darüber nachdenken, ausserdem kann nur ein aktives Mitglied der KV auch mitarbeiten
@barcardireicher anonym hat nichts mit fehlendem Selbstvertrauen zu tun sondern ist der Tatsache geschuldet anonym bleiben zu wollen um keine emotionale Diskussion mit dem Präsidium zu führen die dann im Satz "dann mach es selber" endet
 
Junker    am 28. Jun. 2017 - 10:26
Mr. Anonymus hat sicherlich Recht mit der Bemerkung,das nur fünf Einheimische bei der ÖM dabei waren. Vieleicht sollte aber auch mal der Wille dasein außerhalb des durchaus flachen Tellerrands des Heimatsees hinauszuschauen um neue Reviere kennezulernen. Die Klasse lebt durch Bewegung und das nicht nur auf dem Wasser.
Und wie Ali schreibt sind wir beim Feiern eh die Besten.
 
Präsident    am 6. Jun. 2017 - 09:10
Lieber AnoNym, gerne können wir uns über die zukünftige Ausrichtungder Klasse austauschen. Das ist immer willkommen. Aber dann bitte nicht anonym, sondern im persönlichen Gespräch. Weiters steht es jedem frei, sich bei uns zu melden und in der KV mitzuarbeiten. Leider haben wir aber in der Vergangenheit sehr oft festgestellt, dass es bei anonymer Kritik bleibt, sich aber keiner in die 1. Reihe stellen will. Und damit kann man als Vorstand nicht viel anfangen.
LG Kölli
 
Bacardireicher     am 5. Jun. 2017 - 12:00
Hallo liebe 20 er Freunde
Anonym ist ein Ausdruck von fehlenden Selbstvertrauen. Was ist schlimm daran offen und ehrlich konstruktiv seine Meinung zu sagen?
Wir in Europa dürfen noch frei unsere Meinung sagen.Keiner muß sich verstecken. Dann sollte man auch den Mut haben mit offenenVisier für seine Meinung zu kämpfen.
 
Ano Nym    am 5. Jun. 2017 - 04:18
Trendsetter ~ eine ÖM mit gerade einmal 5 in Worten FÜNF heimischen Startern, da stellt sich schon die eine oder andere Frage,möglicherweise deckt sich die Vorstellung des KV Vorstandes nicht mit den Vorstellung der (österreichischen KV Mitglieder). Ein Denkanstoss AnoNym
 
««  «  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [...]  »  »»